Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Durch Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Details entnehmen Sie hier.

063_MG_2820.JPG

MEWA Saarlouis

Erfolg über die Ländergrenzen hinaus

Im Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Luxemburg – MEWA Saarlouis

Im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg angesiedelt, erstreckt sich das Betreuungsgebiet der MEWA Textil-Service AG & Co. OHG Saarlouis weit über das Saarland und die westliche Rheinland-Pfalz hinaus. Selbstverständlich spricht man hier im international zusammengesetzten Team sowohl deutsch als auch französisch und viele Kunden kommen aus Lothringen und dem angrenzenden Großherzogtum Luxemburg.



1999 übernahm MEWA in Saarlouis das Textilpflege-Unternehmen Freudenthal mit dem Schwerpunkt Tisch- und Bettwäsche für Hotellerie und Gastronomie. In den folgenden Jahren wurde der Betrieb zu einem Service-Center für Kunden aller Branchen ausgebaut. Es entwickelte sich ein prosperierender Standort mit einem Betrieb für Berufskleidung und einem Umschlagplatz für Putztücher.



Arbeits- und Schutzkleidung nach Hygienestandard


Viele Kunden von MEWA Saarlouis produzieren Lebensmittel oder handeln mit ihnen. Der Standort arbeitet wie alle Betriebe der MEWA Gruppe nach dem vom Internationalen Food-Standard empfohlenen RABC-System. Damit garantiert MEWA, dass Mitarbeiterkleidung nach der Pflege mikrobiologisch unbedenklich wieder ausgeliefert wird. Ein Hygieneplus für Unternehmen der Nahrungsmittelbranche. Zweiter Kundenschwerpunkt sind Automobil-Zulieferer, die einen großen Anteil an der Wirtschaftsleistung des Saarlandes haben und gut gefüllte Auftragsbücher vorweisen.



Der Betrieb betreut insgesamt 6.700 Unternehmen, beschäftigt mehr als 218 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 27,4 Millionen Euro. Rund 49.900 Arbeitnehmer tragen täglich MEWA Kleidung in ihrem Job, die im Betrieb in Saarlouis gepflegt wird. Pro Monat werden dort 2,4 Millionen Putztücher ausgeliefert, 5.600 Fußmatten und 1.400 Handtuchrollen.


Modernste Produktions- und Umwelttechnik


Bei so viel Nachfrage ist der Platz in den ehemaligen Freudenthaler Gebäuden zu knapp geworden. Deshalb ging im Sommer 2016 im Industriepark Lisdorfer Berg in Saarlouis ein großer neuer Betrieb zur Bearbeitung von Berufs- und Schutzkleidung mit modernster Produktions- und Umwelttechnik sowie einem Gebäude für die Kundenbetreuung und Verwaltung an den Start.



Seinen wirtschaftlichen Erfolg teilt MEWA Saarlouis mit anderen und übernimmt soziale Verantwortung am Standort: Seit vielen Jahren engagiert MEWA sich vor Ort für die Lebenshilfe e.V. und unterstützt die Kreisvereinigung Saarlouis bei Ausbau und Förderung von Wohnprojekten für Menschen mit geistiger Behinderung.

So erreichen Sie uns

Telefon: +49 6831 9199-0

Fax +49 6831 9199-11

MEWA Textil-Service AG & Co. OHG Saarlouis

Mary-Lonsdorfer-Str. 2

66740 Saarlouis