Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Durch Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Details entnehmen Sie hier.

Die Zahl spricht für sich

Mehr als eine Million Menschen vertrauen mittlerweile auf die Serviceleistungen des Marktführers MEWA, wenn es um ihre Berufskleidung geht. Die Vorteile für Unternehmen – egal, ob klein oder groß – liegen klar auf der Hand: Sie sparen Zeit und Kosten, denn Waschen, Instandhalten, Abholen und Liefern sowie bedarfsbezogene Änderungen in der Ausstattung werden professionell erledigt. Umfang und Organisation des Services richten sich dabei an der Struktur und den Erfordernissen eines Unternehmens aus.


Das Mehr an Nähe: internationale Ausrichtung, regionale Betreuung

Viele Unternehmen haben heutzutage mehrere nationale oder auch internationale Standorte. Auf diese Bedingungen ist MEWA bestens vorbereitet, Hersteller oder Dienstleister, die europaweit tätig sind, können standort- und länderübergreifend das MEWA Textil-Management nutzen. Zu gleichen Service- und Qualitätsstandards erhalten sie Putztücher, Berufs- und Schutzkleidung. Dass der Service überall einheitlich gut funktioniert, organisiert bei MEWA ein zentrales Key Account-Management. Doch auch für kleine und mittlere regionale Betriebe ist gut gesorgt: Von 42 Standorten in 12 europäischen Ländern aus kümmern sich MEWA Teams ganz aus der Nähe um ihre Kunden. Die persönlichen Ansprechpartner in der regionalen Kundenbetreuung kennen „ihre“ Unternehmen sehr gut und können auf Änderungen sofort reagieren. Kurze Wege und schnelle Kommunikation auf Augenhöhe – das direkte Gespräch ermöglicht die stete Optimierung der MEWA Serviceleistungen. Mit dieser flexiblen Betreuungsstruktur kann MEWA individuell die Wünsche seiner Kunden erfüllen und sowohl lokal als auch international agieren. Der beste Erfolgsbeweis dafür: Eine Million Arbeitnehmer tragen Kleidung von MEWA im Job!

Ihr Ansprechpartner

Frau Vanessa Jung

MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG

John-F.-Kennedy-Straße 4

65189 Wiesbaden

Frau Bonni Narjes

Media Contor – Agentur für Kommunikation