IMG_2323_Madrid.jpg

Neubau in Meco

Unser spanischer Standort ist umgezogen

Neubau in Meco

Seit 2003 sind wir in Madrid präsent, um die Metropole und den südspanischen Markt zu bedienen. Doch inzwischen haben wir die Mieträume im Zentrum der Stadt gegen ein eigenes Gebäude eingetauscht. Die Wahl für den Neubau fiel auf die Gemeinde Meco, 40 Kilometer östlich von der spanischen Hauptstadt entfernt.

Wir sind dort in einem gut erschlossenen Industriegebiet, mit perfekter Anbindung an die Hauptstadt und das gesamte Umland von Zentral-Spanien bis nach Portugal. Im Oktober 2019 wurde der erste Spatenstich gesetzt, inzwischen konnten wir das neue Gebäude beziehen. Der Firmensitz dient als Logistikzentrum, Lager und Kundendienstbüro. MEWA investierte 2,5 Millionen Euro in den neuen Standort.

„Nachhaltige Betriebsreinigung ist ein wichtiges Thema für Unternehmen in Spanien und Portugal. Mit unserem Mehrweg-Tuchsystem überzeugen wir im Markt“, erklärt Geschäftsführerin Maricel Huguet. Derzeit sind mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den drei spanischen Standorten Barcelona, Bilbao und Madrid beschäftigt. Sie versorgen 5.300 Betriebe und Werkstätten monatlich mit 2,7 Millionen Putztüchern.