Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Durch Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Details entnehmen Sie hier.

IMG_5633.jpg

Wettbewerb „Fabrik des Jahres”

MEWA Ungarn ist erneut Primär-Partner

Wettbewerb „Fabrik des Jahres”: MEWA Ungarn ist erneut Primär-Partner

MEWA ist Primär-Partner für die Kategorie Kundenzufriedenheit des ungarischen Wettbewerbs „Fabrik des Jahres“, den die Fachzeitschrift „GyártásTrend“ (Trend in der Produktion) jährlich ausschreibt. Teilnehmen können Unternehmen der produzierenden Industrie, die in einer dieser Kategorien eine besondere Leistung erbracht haben:

  • Beste Managementprozesse
  • Innovativster Hersteller
  • Bester Produzent
  • Effizienteste Produktionsunterstützung
  • Kundenzufriedenheit
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Beziehungen zu Zulieferern
  • Energieeffizienz
  • Industrie 4.0

Nach der ersten Auswertung der Bewerbungen besucht ein Experten-Team die Firmen und validiert die Prozesse. Die finale Auswertung übernimmt eine Fachjury bestehend aus Managern und Wirtschaftswissenschaftlern. Die Sieger werden im Frühjahr 2020 auf einem Gala-Event geehrt.

Für László Horváth, Geschäftsführer MEWA Ungarn, ist es eine besondere Ehre Primär-Partner des Wettbewerbs zu sein: „Aufgrund unserer Erfahrungen aus dem Vorjahr kann ich sagen, dass von exzellenten Unternehmen gründlich vorbereitete Bewerbungen eingereicht werden. Bei den Inspektionen vor Ort konnten wir ausgezeichnete Fachleute kennenlernen“. 2018 gewann das Team der Druckerei STI Petőfi Nyomda in der Kategorie „MEWA – Beste Managementprozesse“.

Mehr über den Wettbewerb „Fabrik des Jahres“: https://evgyara.hu